CCS_Loesungen
LOESUNGEN - Seiten
LÖSUNGEN




3DS SIMULIA Logotype RGB BlueSteel

3DEXPERIENCE Simulations Portfolio

 

 

Die 3DEXPERIENCE Plattform bietet dem Konstrukteur ein erweitertes Portfolio an Simulationsrollen, welches speziell für den gelegentlichen Simulationsanwender entwickelt wurde. Anwender, die innerhalb der Konstruktionsumgebung arbeiten und gleichzeitig die Ergebnisse der Simulation nutzen möchten, sind dadurch in der Lage in frühen Phasen der Konzeption bessere Entscheidungen zu treffen.

Für den Simulationsspezialisten gibt es Erweiterungen in den folgenden Bereichen:

  • Strukturen
  • Flüssigkeiten
  • Akustik
  • Elektro-Magnetismus
  • Mehrkörpersimulation

Proprietäre Funktionen zur Darstellung sehr umfangreicher Modelle, batch- und regelbasierte Vernetzung, sowie die gemeinsame Baugruppenmontage machen die 3DEXPERIENCE Plattform zu einer einzigartigen Lösung.

Als ein Element der 3DEXPERIENCE Plattform beschleunigt die Simulationsanwendung die Prozesse zur Bewertung und Verbesserung der Produktleistung, -zuverlässigkeit und -sicherheit noch bevor kostenintensive und zeitaufwändige physikalische Prototypen erstellt werden.

Engineer Wearing Augmented Reality Headset Working on New Electric Car Chassis Platform. 3D Graphics Visualization Virtual Model of a Vehicle is Tested in Digital Wind Tunnel.

Das 3DEXPERIENCE Simulations-Portfolio enthält drei Schlüssel Disziplinen:

  • Anwendungstechnik
  • Multiphysics-/Mehrskalentechnologie
  • Simulationsanalyse

 

3DS SIMULIA Logotype RGB BlueSteel

3DEXPERIENCE Simulations Portfolio

 

 

Die 3DEXPERIENCE Plattform bietet dem Konstrukteur ein erweitertes Portfolio an Simulationsrollen, welches speziell für den gelegentlichen Simulationsanwender entwickelt wurde. Anwender, die innerhalb der Konstruktionsumgebung arbeiten und gleichzeitig die Ergebnisse der Simulation nutzen möchten, sind dadurch in der Lage in frühen Phasen der Konzeption bessere Entscheidungen zu treffen.

Für den Simulationsspezialisten gibt es Erweiterungen in den folgenden Bereichen:

  • Strukturen
  • Flüssigkeiten
  • Akustik
  • Elektro-Magnetismus
  • Mehrkörpersimulation

Proprietäre Funktionen zur Darstellung sehr umfangreicher Modelle, batch- und regelbasierte Vernetzung, sowie die gemeinsame Baugruppenmontage machen die 3DEXPERIENCE Plattform zu einer einzigartigen Lösung.

Als ein Element der 3DEXPERIENCE Plattform beschleunigt die Simulationsanwendung die Prozesse zur Bewertung und Verbesserung der Produktleistung, -zuverlässigkeit und -sicherheit noch bevor kostenintensive und zeitaufwändige physikalische Prototypen erstellt werden.

Engineer Wearing Augmented Reality Headset Working on New Electric Car Chassis Platform. 3D Graphics Visualization Virtual Model of a Vehicle is Tested in Digital Wind Tunnel.

Das 3DEXPERIENCE Simulations-Portfolio enthält drei Schlüssel Disziplinen:

  • Anwendungstechnik
  • Multiphysics-/Mehrskalentechnologie
  • Simulationsanalyse

 

Anwendungstechnik


Hierunter befinden sich Simulationsangebote für Produktingenieure und Konstrukteure, die anwendungsbezogene Lösungen verwenden.

Die Disziplin "Anwendungstechnik" bietet Rollen gegliedert nach Branchenanwendungen. Die Simulationstechnologie umfasst u. A. die Bereiche Festigkeitsstrukturen, Spritzguss und Akustik. Automatisierte Anwendungen werden bereitgestellt, so dass durch die Simulation ein optimiertes Design ermöglicht wird und zur Innovation innerhalb des Produktteams beiträgt.

Hauptvorteile

  • on-premise oder on-cloud
  • Simulation unter Verwendung der Konstruktionsgeometrie
  • Simulationsaktualisierungen bei Änderungen der zugrunde liegenden Bauteilkonzeption
  • Direkter Zugriff auf die Berechnung dank integrierter Lizenzen in den Rollen für Konstrukteure und Ingenieure
  • Vollständige Kunststoffspritzguss-Lösung mit CATIA Integration

 

Rollen in der Disziplin Anwendungstechnik

alle verfügbar on-premise und on-cloud

  • Finite Element Modeling Engineer (Fahrzeugbau und Mobilität/Luft- und Raumfahrt) Erstellung und Verwaltung komplexer Baugruppenmodelle, die automatisierte Modellierungstechniken und die Zusammenarbeit mehrerer Entwicklungsteams erfordern.

  • Fluid Dynamics Engineer (Multiphysics-Simulation)
    Eine Simulationsrolle für Ingenieure, die routinemäßige Strömungsberechnungen für iterative Konstruktionsänderungen verwenden.

  • Living Heart Human Model (Life Sciences)
    Fördern Sie mit Living Heart auf der 3DEXPERIENCE Plattform kardiovaskuläre Innovationen.

  • Steel Structure Engineer (Schiffbau/Architektur und Bauwesen)
    Nutzung von Finite-Elemente-Verfahren zur Bewertung der strukturellen Integrität von Stahlstrukturen, z. B. bei Schiffen, Gebäuden und Brücken.

  • Structural Designer (Multiphysics-Simulation)
    Eine intuitive Konstruktionssimulationslösung, die Produktdesignern und Ingenieuren eine effiziente lineare Analyse ermöglicht.

  • Structural Engineer (Multiphysics-Simulation)
    Eine umfassende Lösung zur linearen Strukturanalyse für Produktdesigner und Ingenieure.

  • Structural Professional Engineer (Multiphysics-Simulation)
    Beurteilen Sie die Integrität von Produkten unter einer Vielzahl von Belastungsbedingungen, um Entscheidungen über die Produktleistung und -qualität zu treffen.

  • Structural Simulation Designer (Multiphysics-Simulation)
    Durchführung von Festigkeits- und Verformungsberechnungen unter statischen Bedingungen zur Überprüfung von Leistung und Lebensdauer des Produkts zwecks Steuerung notwendiger Konstruktionsänderungen.

 

Multiphysics-Multiscale


In dieser Disziplin werden leistungsstarke Simulationen vollständig in der 3DEXPERIENCE Plattform integriert und verwaltet. Struktur-, Fluid-, Mehrkörper- und Elektromagnetismus, inklusive komplexer Baugruppen sind direkt mit den Produktdaten verknüpft. Modellierungs-, Simulations- und Visualisierungstechnologien erlauben die Erfassung, Veröffentlichung und Wiederverwendung von Prozessen.

Hauptvorteile

  • Modernste Multiphysics-Simulationsfunktionen zur Bereitstellung von Struktur-, Fluid-, Akustik-, Elektromagnetismus- und Mehrkörpersimulationen in einer vollständig integrierten Umgebung, die End-to-End-Fertigungsprozesse unterstützt und optimiert
  • Aufbau komplexer Modelle in weltweiter Kollaboration
  • Hochwertige und leistungsstarke Visualisierung der Ergebnisse
  • Beschleunigung der Modellierungseffizienz und Reduktion der Nacharbeit durch regelbasierte Modellierung und Vernetzung in Batch-Prozessen

 

Rollen in der Disziplin Multiphysikalische Simulation

alle verfügbar on-premise und on-cloud

  • Additive Manufacturing Researcher (Simulation für Analysten)
    Bereitstellung fortschrittlicher Prozesssimulationsmöglichkeiten für die additive Fertigung inklusive der Erfassung der Bauteilverzerrung aufgrund multiphysikalischer Effekte.

  • All Physics Analyst (Mehrdisziplin-Simulation für Analysten)
    Verbinden Sie SIMULIA Produkte mit 3DEXPERIENCE und nutzen Sie die jeweils besten Funktionen für die Simulation von Strukturen, Mehrkörpern, Elektromagnetismus, Fluiden und Akustik

  • Assembly Modeling Engineer (Mehrdisziplin-Simulation für Analysten)
    Erstellen komplexer Finite-Elemente-Baugruppen, die automatisierte Modellierungstechniken und die Zusammenarbeit mehrerer Ingenieurteams erfordern.

  • Composites Simulation Engineer (Mehrdisziplin-Simulation für Analysten)
    Validierung der strukturellen Integrität der hergestellten Produkte.

  • Durability Engineer (Simulation für Analysten)
    Verwendung der Funktionen zur Lebensdaueranalyse.

  • Electromagnetics Analyst (Simulation für Analysten) / nur 
    Durch die Verbindung von CST Studio Suite und der 3DEXPERIENCE erhalten Sie die besten Funktionen beider Anwendungen für die Simulation von elektromagnetischen Einflüssen.

  • Mechanical Analyst (Simulation für Analysten)
    Einsatz fortschrittlicher Finite-Elemente-Simulationstechniken zum Verständnis und zur Beurteilung komplexer Ingenieursherausforderungen

  • Multibody Analyst (Simulation für Analysten) / nur 
    Einfache Zusammenarbeit und Datenfreigabe mit Simpack auf der 3DEXPERIENCE Plattform für die Mehrkörper-Simulation.

  • Multidiscipline Performance Engineer (Mehrdisziplin-Simulation für Analysten) / nur 
    Schnelle Entwicklung komplexer Multiphysics- und Multiskalenanalysen

  • Simulation Collaborator (Simulationsprozess-Management)
    Verbesserte Entscheidungsfindung für alle Benutzer durch Zugriff auf Such- und Wiedergabefunktionen erfasster bewährter Simulationspraktiken für Leistungsstudien

  • Simulation Geometry Modeler (Mehrdisziplin-Simulation für Analysten)
    Erweiterte Simulationsrolle für Analysten, die anhand von parametrischen oder direkten Modellierungsverfahren Geometrie für Simulationen entwickeln

  • Simulation Results Analyst (Simulation für Analysten)
    Nutzung einer leistungsstarken Ergebnisdarstellung für einen effizienten Post-Prozess bei Simulationsergebnissen mit sehr großen Datenmengen.

  • Structural Mechanics Analyst (Simulation für Analysten)
    Verbinden Sie Abaqus/CAE mit der 3DEXPERIENCE und profitieren Sie von den besten Funktionen beider Anwendungen für die Struktursimulation.

  • Structural Mechanics Engineer (Simulation für Analysten)
    Einsatz fortschrittlicher Finite-Elemente-Simulationstechniken zum Verständnis und zur Beurteilung komplexer Entwicklungsprobleme

  • XFlow Analyst (Simulation für Analysten) / nur 
    Durch die Verbindung von XFlow und der 3DEXPERIENCE erhalten Sie die besten Funktionen beider Lösungen für die Fluidsimulation.

 

Simulationsanalyse


Analysen, Zugriff auf den Simulationsmehrwert und Wiederverwendung von bewährten Verfahren zur Unterstützung besserer Entscheidungen. Alle Plattformbenutzer können vom Wert der Simulation profitieren, indem Sie den Funktionsumfang der Disziplin "Simulationsanalyse" nutzen und so den Simulationsprozess in Verbindung mit einem Datenmanagement (S-PDM) auf die nächste Stufe heben. Leistungsstarke Ergebnisanalysen erleichtern Ihnen die fundierte Entscheidungsfindung. Die Demokratisierung der Simulationsergebnisse und die Wiederverwendung von Simulationsmethoden werden durch den Dashboard-Zugriff auf eine unternehmenseigene Bibliothek mit veröffentlichten Methoden und bewährten Verfahren ermöglicht.

Hauptvorteile

  • Erfassen und teilen Sie Methoden mit Anderen und veröffentlichen Sie Ihre bewährten Verfahren, um Erkenntnisse aus Ihrer Arbeit zu demokratisieren und zu kommunizieren.
  • Greifen Sie auf Ihre Unternehmensbibliothek mit bewährten Verfahren und Standards für Simulationen zu.
  • Entdecken und verstehen Sie den ganzen Konstruktionsraum mithilfe moderner Simulationsergebnisanalysen für die Verarbeitung großer Datensätze.
  • Treffen Sie Entscheidungen auf der Grundlage von realistischen Simulationen.

 

Rollen in der Disziplin Simulationsanalyse

alle verfügbar on-premise und on-cloud

  • Simulation Collaborator (Simulationsprozess-Management)
    Verbesserte Entscheidungsfindung durch Zugriff auf Such- und Wiedergabefunktionen erfasster, bewährter Simulationspraktiken für Leistungsstudien